Zurück zur Übersicht der Organisationen für eine Patenschaft Kind. Möchten Sie Ihre Patenschaft bei SOS-Kinderdorf kündigen, dann klicken Sie hier.

Die Patenschaft bei SOS Kinderdorf im Vergleich:

  • 1949 gegründet
  • Patenschaften für Kinder in 130 Ländern weltweit
  • Pate werden ab 26 Euro pro Monat
  • 88 Prozent der Spendengelder fließen direkt in die Kinderpatenschaft
  • Träger des DZI-Spendensiegels
  • 253 Mio. Euro Gesamteinnahmen (2013)
  • Gewinner Patenvergleich 2016 in der Kategorie „Erfahrung“

SOS-Kinderdorf und SOS-Kinderdörfer sind unterschiedliche Organisationen. Das Portrait der SOS-Kinderdörfer finden Sie hier. Bei der Organisation SOS Kinderdorf e.V. können Sie als Pate für ein Kind im Ausland, aber auch als Dorfpate oder Fördermitglied helfen und zwischen verschiedenen Spendenformen wählen. Mit nur einem Euro am Tag können Sie ein Kind unterstützen und dessen Zukunft, Ausbildung und tägliches Leben verbessern. Der Mindestbeitrag liegt bei 26 Euro im Monat, die garantiert ankommen und transparent für die Hilfe armer Kinder eingesetzt werden. Ihre Patenschaft bezieht sich nicht nur auf Spenden, sondern gibt Ihnen bereits vor der ersten Spende Informationen zu dem Kind, für das Sie Pate werden. Bei der Patenschaft über SOS-Kinderdorf erhalten Sie als Pate ausführliche Informationen zu „Ihrem“ Kind und können so am Leben des Patenkindes teilhaben, auch wenn es tatsächlich tausende Kilometer entfernt ist. Briefpost sowie Geschenke können gesendet werden und sorgen bei den Patenkindern immer für glückliche Kinderaugen.

SOS-Kinderdorf ist in den ärmsten Regionen der Welt, wie zum Beispiel in Südamerika, in Afrika, daneben aber auch in entwickelten Ländern wie Deutschland tätig. Die Unterstützung unterscheidet sich in den insgesamt 130 Ländern natürlich sehr und geht von Kinderheimen für Waisen in Deutschland bis zur Unterstützung der ärmsten Kinder in Afrika. Es handelt bei SOS-Kinderdorf um ein privates, konfessionell und politisch unabhängiges Kinderhilfswerk, in dem vor allem der Mensch zählt. Sowohl ehrenamtliche, als auch hauptberufliche Mitarbeiter kümmern sich um die Verwaltung, die Organisation und darum, dass Ihre Spendengelder auch tatsächlich ankommen.

Es gibt über 500 SOS Kinderdörfer und rund 1.700 Hilfsprojekte der Organisation weltweit. Allein in Deutschland werden 78.000 Kinder und Jugendliche mit Spenden vom SOS Kinderdorf unterstützt. Im Jahr 1949 wurde die Hilfsorganisation in Österreich gegründet und hat seitdem viele Patenschaften vermittelt und dort Hilfe gespendet, wo Kinder in Armut leben und Ihre Unterstützung benötigen. In Deutschland gibt es zwei Organisationen von SOS-Kinderdorf, siehe auch das separate Portrait der SOS-Kinderdörfer. Sie als Spender haben jederzeit die Gewissheit und Möglichkeit der Überprüfung, für welchen Zweck Ihre Spenden eingesetzt werden und wie sich Ihre Patenschaft auf das Kind auswirkt. Mit 87,78 Prozent aller Spendengelder werden die Projekte im In- und Ausland betreut, sodass Sie bei SOS Kinderdorf sicher sein können, das nur ein kleiner Teil Ihrer Spende in die Verwaltung, ins Marketing und sonstige Kosten fließt. Sie können einmalig oder regelmäßig pro Monat spenden.

Das DZI hat SOS-Kinderdorf e.V. ihr Spendensiegel verliehen und die Organisation als förderungswürdig anerkannt.

Bei dem Patenvergleich 2016 ist das Programm von SOS-Kinderdorf Gewinner in der Kategorie „Erfahrung“:Kinderpatenschaft


Weitere Informationen zur Kinderpatenschaft bei SOS Kinderdorf:

Bitte um Informationen per PostBitte um Informationen per eMail

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

Ihre Nachricht (Optional)

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten an SOS Kinderdorf weitergegeben und bei Patenvergleich gespeichert werden.

Ich möchte künftig den monatlichen Newsletter von Patenvergleich erhalten.

Patenvergleich steht in keinem vertraglichen Verhältnis mit der Organisation SOS-Kinderdorf e.V.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.


Erfahrungsbericht zur Patenschaft bei SOS-Kinderdorf:

Veröffentlichen Sie jetzt auch Ihren Erfahrungsbericht bei Patenvergleich.de!

Erfahrungsbericht von Diana Fecke:

Ich habe ein Patenkind im SOS-Kinderdorf Battambang in Kambodscha. Ich freue mich immer wieder zu hören welche Fortschritte die kleine Sreypich macht.

Gesamtbewertung: Sehr gut

Diana Fecke, 18. April 2016